Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Sonntag, 18. August 2019,

    wndn-Hochzeitsserie: Locations im St. Wendeler Land

    Das St. Wendeler Land ist wunderschön und so gibt es auch viele wirklich schöne Locations, die gerne für Hochzeitsfeiern gebucht werden. Ein paar davon wollen wir euch heute vorstellen. Dabei sind diese zwar oft auch schon Monate im Voraus reserviert, aber für die Traumlocation lohnt es sich vielleicht auch, das geplante Datum nochmal zu verschieben. 

    Kulturscheune Oberlinxweiler

    Die 1859 errichtete Scheune ist schon fast kein Geheimtipp mehr für Brautpaare. Schon viele Monate im Voraus erhält man hier keinen freien Termin mehr. Aber man kann es den Paaren auch nicht verdenken. Immerhin ist die Scheune die perfekte Location für eine Hochzeit. Leicht rustikal aber trotzdem mit moderner Technik ausgestattet ist es eine schöne Location für unkomplizierte Paare. Hier muss jedoch ein separates Catering organisiert werden, was aber viele zu schätzen wissen. 

    Bostalsee

    Wir lieben unseren See doch eigentlich alle, immer wenn man ihn sieht, ist es ein bisschen wie Urlaub. Und warum weit weg fahren, um eine Trauung am Wasser abzuhalten, wenn auch am Bostalsee eine freie Trauung möglich ist? Besonders schön kann man in der Seezeitlodge oder im Victors Seehotel feiern. Bei beidem kann man sich auch gleich ein Zimmer buchen, damit die Hochzeitsnacht gleich vor Ort verbracht werden kann. 

    Golfhotel St. Wendel

    Nach einer Trauung im Standesamt in St. Wendel kann man die Feier sehr schön im Golfhotel abhalten. Mit einem wunderschönen Blick auf den Golfpark kann der Tag stilvoll ausklingen lassen. Egal ob in kleinem Kreis oder mit bis zu 180 Personen, im Golfhotel wird für jede Hochzeit das passende Arrangement gefunden. Und vielleicht möchte sich das Paar auch noch ein paar Nächte im Hotel verwöhnen lassen. 

    Schaumberg

    Auch dem Hausberg des Saarlandes kann man sich das Ja-Wort geben. Danach lässt sich sowohl in der neuen Schaumbergalm, in alpenländischer Atmosphäre feiern, oder auch im Himmelszelt.

    Imsbach 

    Hofgut Imsbach besitzt eine mehr als 700-jährige Geschichte. Nicht zuletzt deshalb gehört es zu den absoluten Top-Locations im Landkreis. 

    Dem Hofgut gehört eine kleine Kapelle an, in der man sich im kleinen Kreis das Ja-Wort geben kann (allerdings sind nur standesamtliche Trauungen möglich. Kirchliche Trauungen sind nicht möglich, da die Kapelle säkularisiert, das heißt, verweltlicht wurde und keine kirchlichen Weihen mehr besitzt). Danach kann in romantischer Atmosphäre direkt im Hofgut weitergefeiert werden. Mit Blick in die Natur auf der Seeterrasse oder am historischen Brunnen im Innenhof des Hofguts. Für die Hochzeitsnacht bietet das Hotel, im historischen Teil des Gebäudes, Suiten, in denen man sich entspannt zurückziehen kann. 

    Aber im Landkreis gibt es auch einige Locations, an denen man standesamtlich heiraten kann, die gar nicht unbedingt in einem Rathaus angesiedelt sind. 

    • Burg Nohfelden
    • Schaumbergturm
    • Kapelle Hofgut Imsbach
    • Modernes Standesamt St. Wendel
    • Liebenburgturm Namborn
    • Mehrgenerationenhaus Nonnweiler

    Außerhalb dieser bereits festgelegten Orte können aber auch standesamtliche Trauungen an anderen Orten stattfinden. Hierzu muss ein Ort nur mit dem zuständigen Standesbeamten abgesprochen und von ihm genehmigt werden. 

    Wir wünschen euch eine schöne Hochzeitsfeier in eurer ganz persönlichen Traum-Location. 

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige