Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Freitag, 4. Januar 2019,

    Urexweiler: DSDS-Gewinner Alphonso Williams begeisterte WZB bei Weihnachtsfeier

    Urexweiler. Am letzten Freitag vor Heiligabend war die Aufregung im Werkstattzentrum für behinderte Menschen (WZB) in Urexweiler ganz deutlich zu spüren. Denn es war nicht nur die letzte Schicht für 2018, es fand auch eine Weihnachtsfeier der ganz besonderen Art statt: Alphonso Williams, DSDS-Gewinner 2017, kam, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem stimmungsvollen Konzert auf Weihnachten einzustimmen.

    Es war wohl das Highlight des Jahres für die rund 200 Produktionsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter. Die meisten kannten Alphonso Williams aus dem Fernsehen, haben DSDS 2017 gespannt verfolgt und manche hatten im Finale sogar für Alphonso angerufen. Nun kündigte er sich an, um für sie ein eigenes kleines Konzert zu geben.

    Dazu kam es durch ein Gewinnspiel, das er auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hat. Die Teilnehmer hatten die Chance, ein Weihnachtskonzert mit ihm für die eigene Firmenfeier zu gewinnen. Heiko Mörsdorf, betreuender Mitarbeiter im WZB, wurde darauf aufmerksam. „Ich habe den Post entdeckt und aus dem Fenster geschaut, da blickte ich direkt auf das Haus des Musikproduzenten, [Boris Fleck alias Stard Ova]“, berichtet Mörsdorf. Boris Fleck hat unter anderem die Single „Seniorita“ mit Kay One und Pietro Lombardi produziert und lebt in Urexweiler. Das war für Mörsdorf das Zeichen, an dem Gewinnspiel teilzunehmen.

    Nach Ablauf der Bewerbungsfrist veröffentlichte Alphonso ein Video mit der Bekanntgabe des Gewinners – und freuen durfte sich das WZB in Urexweiler. Für Heiko Mörsdorf war das eine wundervolle Überraschung. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen wurde eine kleine, weihnachtlich geschmückte Bühne in der Produktionshalle erbaut, auf der Alphonso später eine Weile lang stimmungsvolle Weihnachtslieder sang. Dann wurde die Bühne allerdings überflüssig, denn Alphonso wollte ganz nah bei seinem Publikum sein. Er begab sich mitten in die Menschenmenge, was den einen oder anderen Freudenschrei auslöste. Und während er sang, nahm er stets jemanden an die Hand, um mit ihm zu tanzen. Sein Publikum war begeistert. Die Stimmung hätte kaum besser sein können.

    Abschließend ging es dann doch noch mal auf die Bühne. Dieses Mal mit dem Alsweiler Chor Einklang. Gemeinsam sangen der Chor und Alphonso Halleluja und das gesamte Publikum sang mit. Es war genauso rührend wie magisch.

    Nach dem Konzert verließ der Sänger aber nicht eilig die Hallen, sondern blieb noch eine Weile, um Autogramme zu verteilen und Bilder mit seinen Fans zu machen.

    Für das gesamte WZB war es eine perfekte Einstimmung auf Weihnachten und ein aufregender, wie schöner Start in den Urlaub.

    Hier gibt es das Interview mit Alphonso Williams und sein Konzert noch mal zum Anschauen und Anhören:

    ❌Live-Interview mit Alphonso Williams❌ 😄🎼🎤👍🎉

    Gepostet von wndn.de – St. Wendeler Land Nachrichten am Freitag, 21. Dezember 2018

    ❌ Live ❌Mr. Blingbling @Alphonso Williams gibt ein Weihnachtskonzert in der WZB in Urexweiler 😍🎤🎼🎷🎄

    Gepostet von wndn.de – St. Wendeler Land Nachrichten am Freitag, 21. Dezember 2018

    ❌ Live ❌Mr. Blingbling Alphonso Williams gibt ein Weihnachtskonzert in der WZB in Urexweiler 😍🎤🎼🎷🎄Jetzt noch einmal zusammen mit dem Alsweiler Chor „Einklang“ 😃

    Gepostet von wndn.de – St. Wendeler Land Nachrichten am Freitag, 21. Dezember 2018

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige