Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 28. November 2019,

    Theley: VfB feierte 100. Geburtstag

    Der VfB Theley ist historisch gesehen der erfolgreichste Fußballverein des St. Wendeler Landes. In den 70er Jahren spielet man drei Runden in der damals zweithöchsten deutschen Spielklasse, der Regionalliga Südwest. In der Saison 1972/73 erreichte man sogar den 10. Tabellenplatz – ein großartiger Erfolg. Trainer war damals Herbert Binkert, der später den 1. FC Saarbrücken coachte. In der Saison 1973/74 konnte man sich nicht für die 2. Bundesliga qualifizieren und spielte fortan in der höchsten saarländischen Liga.



    Ein weiterer Höhepunkt der Vereinsgeschichte war die Meisterschaft in der Verbandsliga Saar 1999. In einem Herzschlagfinale verwies man den Lokalrivalen SV Hasborn auf den 2. Tabellenplatz. Anschließend ging es für ein Jahr in die Oberliga Südwest.

    In der Folgezeit pendelte der VfB zwischen Saarlandliga und Verbandsliga. Mit einem jungen Vorstandsteam hat sich der Verein für die Zukunft gerüstet. Derzeitiges Bauprojekt ist die Sanierung des Clubheims.

    Am Samstagabend kamen viele Gratulanten in die Theleyer Sport- und Kulturhalle um den Geburtstag des VfB zu feiern. Es gratulierten Staatssekretär Stephan Kolling, Landrat Udo Recktenwald, Bürgermeister Hermann Josef Schmidt und Adrian Zöhler, Vizepräsident des Saarländischen Fußballverbandes.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige