Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Samstag, 13. April 2019,

    Theley: Schaumberg-Meister-Feier Menschen 2018 ehrt besondere Persönlichkeiten aus der Gemeinde

    Theley: Am Freitag ehrte die Gemeinde Tholey in ihrer traditionellen Schaumberg Meisterfeier Bürgerinnen und Bürger für besondere Leistungen mit der Castrum Theulegium Medaille. Bereits zum 16. Mal fand die Ehrung in dieser Art statt. Der Abend dazu dienen sich bei tollen Menschen für ihre besonderen Verdienste zu bedanken und ihre Arbeit zu würdigen.

    Die Moderation wurde durch Rudi Geßner und Arno Jos Graf übernommen. Die Ehrungen wurden in zwei Kategorien unterteilt: Sport und Kultur. 

    In der Kategorie Sport wurden Rene Ackermann (Tischtennis), Nikola Jäckel (Tischtennis), Sabrina Woll (Ralley), Sammy Schu (Sommerbiathlon und Treppenlauf), Florian Dauster (Ringen), Wladimir Dimitiev (Boxen), Bereis Serat (Boxen), Jannis Atz (Luftgewehr), Alexander Brewi (Luftgewehr), Markus Scholl (Kleinkaliber), Rolf Berwanger (Luftgewehr) und Peter Schneider (Luftgewehr) geehrt. Eine Auszeichnung bekam außerdem der Boxclub Schaumberg, der großartige Jugendarbeit leistet. 

    Innerhalb der Kategorie „Besondere Verdienste“ und „Besondere Leistungen“ erhielten die unterschiedlichsten Menschen mit den verschiedensten Geschichten die Medaille. Zu ihnen gehörten Günther Scholl, Jonas Gross, Hans-Albert Baus und Gerd Scherer. Auch die „Qualmenden Socken“ bekamen für die jahrelange Durchführung des Alpenrock auf dem Schaumberg eine Medaille.

    Im Bereich Wirtschaft wurde in diesem Jahr Günther Haas als Unternehmer des Jahres ausgezeichnet. Günther Haas schaffte es mit der Johann-Adams Mühle ein besonderes Lokal schon seit Jahren erfolgreich zu betreiben. 

    Besonders gewürdigt wurden auch die 4 landesbesten Azubis, aus der Gemeinde Tholey Joline Zeiger (Automobilkauffrau), Nick Pfuhl (Brauer), Tim Wendelborn (Fachinformatiker) und David Kulosa (Straßenbauer)

    Um die örtliche Gebundenheit der Preisträger zu betonen, wurden die Medaillen von den Ortsvorstehern an die jeweiligen Ortsangehörigen übergeben. 

    Die Veranstaltung wurde durch vielfältige Programmpunkte abgerundet. Auf der Bühne standen Kerstin Surgiel und Michael Nando mit Gitarre, Rythmic Drums und zauberhaftem Gesang, die Schautanzgruppe der KG „Lach mit“ Theley mit einem Tanz-Medley, bei dem sie tote Sänger und Sängerinnen würdigten, die a-cappela Gruppe „Die Schwiegersöhne“, die mit ihren Liedern auch den „Schaambersch“ würdigten und die „Magic Artists“. Ihre Show, bestehend aus Tanz, Akrobatik, Gesang, Menschenpyramiden, Jonglage, Artistik, Schwarzlicht und Feuer sorgte für den krönenden Abschluss einer tollen Meisterfeier. 

    „Wir sind alle sehr stolz auf diejenigen, die wir heute Abend hier ehren, denn sie stehen für ein Miteinander und Füreinander, nicht für ein Nebeneinander und ein Gegeneinander und soll auch die Wertschätzung der Gemeinde Tholey gegenüber diesen Personen zeigen“ so  Bürgermeister Hermann Josef Schmidt. 

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige