Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Freitag, 5. Juli 2019,

    St. Wendel: Stellenabbau bei Globus St. Wendel

    St. Wendel: Nachdem in den vergangenen Wochen in vielen saarländischen Einzelhandelsunternehmen Stellen abgebaut und Filialen dicht gemacht wurden, trifft es nun auch die Beschäftigten bei Globus St. Wendel. 

    Die Stellenstreichung betrifft die Mitarbeiter in der Globus Koordination. 

    Demnächst sollen rund 50 Personen aus der Globus Zentrale in St. Wendel eine Kündigung erhalten, bestätigte Geschäftsführer Olaf Schomaker dem SR. Aber auch die erneute Einführung der 40-Stunden Woche ohne Lohnausgleich, von Mitarbeitern, die noch nach dem Einzelhandelstarifvertrag bezahlt werden, sei in Planung. Diese Veränderung sei daraus entstanden, dass das Unternehmen seine Arbeitsprozesse überprüft habe.

    Ein durchaus normaler Vorgang bei einem wirtschaftlich agierenden Unternehmen, um auch in Zukunft noch marktfähig zu bleiben.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige