Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Montag, 23. Oktober 2017,

    St. Wendel: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt abgegeben

    Der diesjährige Besuch der St. Wendeler Kirmes wird einer 30-jährigen Frau wohl noch länger in Erinnerung bleiben.

    Ein Bediensteter des Sicherheitspersonals der City-Streife in St. Wendel machte die Polizei am Sonntag kurz nach Mitternacht darauf aufmerksam, dass die Dame vermutlich alkoholisiert mit einem Krug Bier in ihr Auto eingestiegen sei und den Parkplatz am Kirmesplatz verlassen wolle. Der erste Versuch einer vor Ort eingesetzten Fußstreife der Polizei das Fahrzeug anzuhalten misslang. Die Frau wurde kurze Zeit später jedoch in ihrem Fahrzeug sitzend auf dem Parkplatz eines St. Wendeler Baumarktes angetroffen.

    ​​

    Der Verdacht der Trunkenheit im Verkehr erhärtete sich, so dass die Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein einbehalten wurde.

    Diesen Beitrag teilen: