Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 2. Januar 2020,

    St. Wendel: Erfinderclub lädt SchülerInnen zur AG „RoboNight Team St. Wendel ein“ um gemeinsam im Robotik-Wettbewerb anzutreten

    (Symbolbild)

    St. Wendel. Seit 2003 veranstaltet die HTW Saar jährlich den saarlandweiten LEGO®-Mindstorms-Wettbewerb, die RoboNight. Dabei treten Kinder und Jugendliche aus den Klassenstufen sechs bis zwölf in Teams von zwei bis vier Personen gegeneinander an, um ihr Können in Bezug auf die Konstruktion und Programmierung von LEGO®-MindstormsRobotern zu messen. Die Schulen des Landkreises St. Wendel waren dabei bisher unterdurchschnittlich vertreten.

    Im Herbst dieses Jahres hatte Martin Müller, Vorsitzender des St. Wendeler Ideen- und Erfinderclubs Signo-1- Saar e.V., in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Wendalinum die Möglichkeit, vier Schüler der Klassenstufe 7 und ihren Lehrer Dennis Meisberger bei dem Robotik-Wettbewerb „RoboNight 2019“ an der HTW in Saarbrücken zu begleiten.

    Müller fand es schade, dass sich in den letzten Jahren vergleichsweise wenig Schulen aus dem Landkreis St. Wendel an diesem Wettkampf beteiligten. Um die Schüler des Landkreises zukünftig bei der Teilnahme an dem landesweiten Wettbewerb zu unterstützen, wurde daher mit dem Organisator der RoboNight, Mario Korherr vom EmRoLab der HTW Saarbrücken, vereinbart, dass der Verein Signo-1-Saar als eine „externe Robotik-AG“ mit Schüler*innen der Klassenstufen sechs bis zwölf am Wettkampf teilnehmen kann.

    Die Vorbereitungen für das „RoboNight Team St. Wendel“ werden in dem neuen Clubraum im Unternehmer und Technologiezentrum (UTZ) St. Wendel durchgeführt. Daher lädt der Verein Signo-1-Saar alle interessierten Schüler*innen der Klassenstufen 6 bis 12 aus Schulen des Landkreises St. Wendel zur Gründung der AG „RoboNight Team St. Wendel“ am Freitag, 10.01.2020, von 14.00 bis 16.00 Uhr in seinen Clubraum 3.14 ein.

    Die offizielle Begrüßung und Information für Lehrer*innen, Eltern und alle Interessierten findet am Freitag, 10.01.2020, um 15.00 Uhr, im Seminarraum 2 des Unternehmer- und Technologiezentrum (UTZ), Werschweilerstraße 40 in St. Wendel statt.

    In der Folgezeit treffen sich die AGs immer wöchentlich freitags von 14.00 bis 17.00 Uhr im Clubraum des Vereins Signo-1-Saar, so dass auch eine spätere Teilnahme möglich ist. Die Teilnahme an den AGs ist kostenlos. Lehrer*innen der entsprechenden Schulen sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige