Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Dienstag, 3. März 2020,

    St. Wendel: Die Black Pitballs wollen Verein des Monats werden

    Die Black Pitballs

    St. Wendel. Die Black Pitballs aus St. Wendel spielen Floorball, eine Sportart, die an Eishockey angelehnte ist, bei der man jedoch außer einem Schläger keine teure Ausrüstung benötigt. Floorball ist ein sehr integratives Spiel, weil Mädchen und Jungs und Frauen und Männer gemeinsam in gemischten Teams spielen. 

    Aktuell findet vom 1. März bis zum 31. März die Abstimmung zum Verein des Monats statt. Nach einigen Bewerbungen hat die Floorball-Mannschaft es endlich geschafft, bei der Abstimmung mit dabei sein zu können. Der Gewinner der Abstimmung bekommt eine Förderung in Höhe von 10.000 Euro.

    Mit dieser Förderung würde das Team gern eine Spielbande realisieren, um auch in St. Wendel offizielle Liga- und Pokalspiele durchführen zu können. Teile davon wurden bereits mit kleinen Spenden und privat gestemmt, doch die Black Pitballs sind noch lange nicht am Ziel. Desweiteren soll die Kindergruppe stabilisiert und möglichst ausgebaut werden, dazu benötigt das Team noch einiges an Material.

    Nach zwei Jahren stetigen Wachstums und dem Aufbau einer Kindergruppe, ist es an nun der Zeit, diese wichtigen Investitionen stemmen zu können.

    Um die Black Pitballs zu unterstützen muss man sich auf www.vereinsleben.de  einmal kostenlos registrieren und kann dann unter der Rubrik Verein des Monats täglich für die Mannschaft abstimmen. (https://www.vereinsleben.de/verein-des-monats)

    So kann man jeden Tag im März einmal für die Black Pitballs stimmen und der Mannschaft somit helfen, den Titel „Verein des Monats“ zu gewinnen und wichtige Investitionen zu tätigen. 

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige