Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Samstag, 23. Februar 2019,

    Schätze unserer Heimat entdecken, erkunden und schmecken

    Die ersten Frühlingsboten erblühen und die Natur lockt uns mit frischem Grün und zarten Düften nach draußen – endlich ist Frühling.

    Das gemeinsame Frühlings-Veranstaltungsprogramm von Naturpark Saar-Hunsrück, Nationalpark Hunsrück-Hochwald und Hunsrückhaus am Erbeskopf bietet für die Monate März bis Mai Kindern, Familien und Erwachsenen erlebnisreiche Angebote, die Natur im Frühling vor der eigenen Haustür zu erkunden. Erleben Sie unsere Heimat in all ihrer Vielfalt. Ob Wildkräuter-, Obstblüten-, Amphibien- und Moorwanderungen, kulturgeschichtliche Exkursionen und Vorträge, Fledermaus-Safaris, Wanderwochen der Naturpark- und Nationalpark-Gemeinden oder Mühlenfeste, für jeden ist etwas dabei.

    Als Download steht der Veranstaltungskalender unter www.naturpark.org, www.nlphh.de und www.hunsrueckhaus.de zur Verfügung.

    Weitere Informationen und Anmeldung: Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0, info@naturpark.org; beim Nationalparkamt in Birkenfeld, Telefon 06782 8780-0, poststelle@nlphh.de oder beim Hunsrückhaus am Erbeskopf, Telefon 06504 778, info@hunsrueckhaus.de.

    Infobox:

    Das Veranstaltungsprogramm ist kostenlos in den Naturpark-Informationszentren Hermeskeil und Weiskirchen, dem Nationalparkamt, den Naturpark- und Nationalpark-Infostellen Nationalparktor Hunsrückhaus am Erbeskopf und Wildenburg/Kempfeld, im Haus Saargau in Gisingen/Wallerfangen, im Cloef-Atrium in Orscholz/Mettlach, im Freizeitzentrum Finkenrech/Dirmingen, im Schaumbergturm in Tholey sowie den Verwaltungen der Naturpark-Kommunen, den Tourist-Informationen, den Forstämtern und Regionalläden der Region erhältlich.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige