Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 3. Dezember 2015,

    Powerman-Duathlon in St. Wendel

    Die Stadt St. Wendel veranstaltet vom 24. bis 26. Juni 2016 mit dem Powerman-Duathlon auf der Langdistanz über 10 km Laufen,120 km Radfahren und 20 km Laufen eine weitere internationale Großveranstaltung. Im Rahmenprogramm finden zusätzliche Wettbewerbe wie ein Powerman-Sprint statt.

    Die Powerman-Serie ist die weltweit größte und höchstklassige Reihe für Duathleten. Die Rennen finden auf fast allen Kontinenten statt und genießen Weltcup-Status. In 2016 werden erstmals sechs Langdistanz-Wettbewerbe eine noch weitere Aufwertung als Powerman Champion Series (mehr Weltranglistenpunkte, höhere Preisgelder) erfahren. Eines dieser sechs Rennen ist der Powerman Langdistanz-Duathlon in St. Wendel. Die Teilnahme der Weltelite ist damit gesichert. Der besondere Charme des Powerman ist aber, dass ähnlich wie bei den Ironman-Wettbewerben, der Triathleten neben den Profis auch Hobbysportler teilnehmen können. Alle Powerman-Rennen der Saison gelten als Qualifikation für die Duathlon-Weltmeisterschaft in Zofingen/Schweiz, dem bekanntesten Wettkampf des Sports.

    Damit bietet die Stadt St. Wendel im nächsten Jahr ein weiteres Sportevent auf Weltklasseniveau an.

    Hintergrund: Beim Duathlon, einer Ausdauermehrkampfsportart, werden die Einzeldisziplinen Laufen, Radfahren, Laufen absolviert.

    Im Netz: www.sankt-wendel.de/sport/powerman

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige