Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 7. Februar 2019,

    Oberthal: Unfallflucht nach Anstoß an Straßenlaterne

    Oberthal. Bereits am Montag, 28.01.2019, ereignete sich gegen 06:00 Uhr morgens in Oberthal ein Verkehrsunfall, in dessen Folge der Verursacher bislang unerkannt flüchtete. Anhand der vorgefundenen Spuren konnte bei der Unfallaufnahme rekonstruiert werden, dass ein unbekannter PKW-Fahrer von der Schlossstraße kommend in die Poststraße Richtung Ortsmitte eingebogen ist.

    Aufgrund der Schneeglätte endete die Fahrt jedoch bereits an dem ersten Laternenmast. Dieser wurde teilweise umgeknickt und verursachte einen Ausfall der gesamten Straßenbeleuchtung in der Poststraße. Es entstand hierbei ein Schaden von ca. 2.500,– €.

    Die am Unfallort vorgefundenen Fahrzeugtrümmerteile deuten auf einen silbergrauen Audi A 4 der Baujahre 2000 – 2004 als Verursacher hin. Das Fahrzeug muss im Frontbereich erheblich beschädigt worden sein.

    Die Polizei ist zur Klärung der Unfallsache und der Geschädigte zur Schadensabwicklung auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Mitteilungen in dieser Sache bitte an die Polizeiinspektion St. Wendel, 06851/898 0.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige