Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 6. Juni 2019,

    Nohfelden: Markt, Musik, & Mummenschanz … Ihr Leute eilt herbei zum 23. Mittelaltermarkt

    Nohfelden. So heißt’s in einem Kinderlied, und wer hat nicht schon davon geträumt Ritter, Wikinger oder Burgfräulein zu sein? Erfüllt Euch den Wunsch und kommt in der Zeit vom 20. bis 21. Juli 2019 nach Nohfelden und erlebt das Mittelalter.

    Spazieren Sie über den Markt und schauen Sie den fleißigen Handwerkern zu, wie sie mit ihren geschickten Händen kunstvolle Gegenstände herstellen. Verweilen Sie in der Taverne bei einem Becher kühlem Gerstensaft oder Honigwein und lassen Sie sich von der Musik verzaubern, wenn Trommeln, Sackpfeifen und Schalmaien der Musikgruppen abinferis und Rebule die Füße nicht mehr stillstehen lassen. Sollte Sie der Hunger plagen, so können Sie sich an den vielen köstlichen Speisen laben. Für Kurzweil sorgen: Jonny Robels, Narrenkai, Zeter und Mordio, das Duo Jomamakü, die Schaufalknerei, die Bogenbahn und viele weitere mehr. Bei Einbruch der Dunkelheit findet die spektakuläre Feuershow ihren Anfang. Sehen Sie, wenn die Feuerspucker und Jongleure zu den Klängen der Spielleute ihre Flammen bändigen!

    Ob Regen oder Sonnenschein – unser Markt hat samstags von 11:00 bis 23:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Also wenn Sie was erleben möchten, runter von der Couch und ab nach Nohfelden! Es lohnt sich! 

    Kontaktadresse: Kulturamt Nohfelden, Anne Freytag, An der Burg, Tel.-Nr. 06852/885-115, anne.freytag@nohfelden.de

    Bewerbungen mit Fotos bitte an o.a. Kontaktdresse schicken.

    www.facebook.com/MiMa.Nohfelden

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige