Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Mittwoch, 21. August 2019,

    Martin Backes ist neuer Ortsvorsteher in Hasborn-Dautweiler

    Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsrates am Dienstag, dem 20.08.2019, wurde der 39 jährige Jurist, Martin Backes, einstimmig zum Ortsvorsteher des Ortsteiles Hasborn-Dautweiletr gewählt. Zum stellvertretenden Ortsvorsteher wählte der Ortsrat unter der Sitzungsleitung von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt den bisherigen Amtsinhaber Walter Krächan. Dieser übergab im Anschluss an die Wahlen nach über 30 jähriger Tätigkeit als Ortsvorsteher symbolisch den Dorfschlüssel an Martin Backes. 


    Backes möchte als neuer Ortsvorsteher in den nächsten Jahren fraktionsübergreifend alle Mitglieder des Ortsrates sowie verstärkt auch die Bürgerinnen und Bürger in die Entscheidungsfindung miteinbinden. Schwerpunkte werden laut Backes  die Erschließung neuer Wohngebiete, die Aufrechterhaltung und der Ausbau der Infrastruktur, insbesondere der ärztlichen Versorgung und der Kinderbetreuung, sowie die Unterstützung der Vereine im Modelldorf Hasborn-Dautweiler sein. 

    Der neue Ortsrat hatte neben den Wahlen zum Ortsvorsteher auch schon einige inhaltliche Punkte auf der Agenda. So ging es um die Billigung des Bebauungsplans am Waldstadion (ehemals Hartsportplatz) sowie um den Standort einer Jugendhütte.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige