Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Donnerstag, 9. Juli 2020,

    Kreissparkasse St. Wendel stellt neue Tochter vor: S-Immobilien- und Finanzberatungsgesellschaft mbH

    v.l.n.r.: Thorsten Wagner (S-Immobilien), Sascha Matheis (LBS), Mark Klein (KSK), Dirk Hoffmann (KSK), Michael Massing (S-Immobilien)

    Mit der S-Immobilien- und Finanzberatungsgesellschaft mbH gibt es eine neue Anlaufstelle in St. Wendel für Fragen rund um die Immobilie. Die 100%ige Tochter der Kreissparkasse St. Wendel wurde am Dienstag, 07.07.2020, im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Worauf die Geschäftsführer und Kooperationspartner besonders stolz sind: Das breite Leistungsangebot, das dem Kunden die Suche nach der passenden Immobilie sowie ihrer Finanzierung so angenehm wie möglich machen soll.



    „Seit dem 01. Juli haben wir unser Leistungsangebot rund um die Immobilie stark erweitert“, beginnt der KSK-Vorstandvorsitzende Dirk Hoffmann, die neue Tochter der Kreissparkasse vorzustellen. Von der Suche bis zum Erwerb einer Immobilie wird man hier beraten und begleitet. Dabei kann der Kunde auf das Leistungsangebot zurückgreifen, dass er bisher von der Kreissparkasse gewohnt war. Zudem wurde dieses „mit neuen und innovativen Ideen erweitert“, erklärt Michael Massing, Geschäftsführer der neuen GmbH. So gibt es nun die Dienstleistung Interessenten-Betreuung. Von der Immobiliensuche über Finanzierungsberatung bis hin zum Notartermin stehen die Mitarbeiter ihren Kunden zur Seite. Dabei stehe die Kundenberatung immer im Vordergrund und nicht der Abschluss, so Hoffmann. Das bedeutet unter anderem, dass dem Kunden nicht nur das eigene Immobilienportfolio gezeigt wird, sondern auch Objekte anderer Makler, damit er die besten Chancen hat, sein perfektes Zuhause zu finden. Auch in Sachen Finanzierung, werden dem Interessenten nicht nur die Konditionen des Kooperationspartners LBS präsentiert. In einem gemeinsamen Termin werden die Angebote von 180 Banken verglichen, damit er die Möglichkeit hat, das günstigste zu wählen – und das kann auch mal das einer anderen Bank sein. „Wir suchen für den Kunden die beste Lösung“, versichert Massing. Diese Dienstleistung ist für den Kunden kostenfrei und stellt für die Immobilien- und Finanzierungsberatungsgesellschaft „ein klares Alleinstellungsmerkmal“ dar, so Massing weiter.

    Das neue Tochterunternehmen findet man in der Neumarktstraße 10 in St. Wendel. Insgesamt trifft man vor Ort auf neun Mitarbeiter, die sich um die Anliegen der Wohnungs- und Haussuchenden sowie Immobilienveräußerer kümmern. Auch eine digitale Beratung ist möglich. Ab dem nächsten Jahr wird das Team um weitere Auszubildende ergänzt. Die werden dann zur Immobilienkauffrau oder zum Immobilienkaufmann ausgebildet.

    Die Geschäftsführer der GmbH sind Thorsten Wagner und Michael Massing. Beide langjährige Sparkassenmitarbeiter. Gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner, der LBS, freuen sie sich, „die Sparkassen-Immobilien- und Finanzberatungsgesellschaft mbH zum Erfolg zu führen“.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige