Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 2. April 2020,

    Kaminbrand in Kastel

    Der Löschbezirk Kastel wurde am Dienstag, 31.03., gegen 21.10 Uhr zu einem Brand im Kamin eines Wohnhauses in der Straße „Im Gries“ alarmiert. Innerhalb weniger Minuten waren 18 Einsatzkräfte vor Ort.

    Die Lage wurde sorgfältig erkundet. Um den Brand im Schornstein zu unterbinden, wurden die auslösenden Zündquellen zügig aus der Heizungsanlage entfernt. Parallel war das Kellergeschoss zu belüften.

    Gegen 21.40 Uhr konnte das Objekt an den eingetroffenen Schornsteinfeger übergeben werden.

    Außer den Einsatzkräften aus Kastel waren der stellvertretende  Gemeindewehrführer Alexander Kuhn sowie Beamte der Polizeiinspektion Nordsaarland aus Wadern vor Ort.


    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige