Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Mittwoch, 6. Mai 2020,

    Garagenbrand in Baltersweiler

    Foto: Dirk Schäfer

    Gegen 11:40 Uhr wurde der Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg am heutigen Dienstag ein Fahrzeugbrand in einer Garage, welche unmittelbar an ein Mehrfamilienhaus angebaut ist, gemeldet. Der Einsatzort lag in der St. Wendeler Straße im Namborner Ortsteil Baltersweiler.

    Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte vor Ort drang bereits dichter Rauch aus der Nebeneingangstür der Garage sowie den Fenstern im hinteren Bereich. Die Löscharbeiten gestalteten sich durch die bauliche Situation der Garage schwierig.

    Der Löschangriff wurde über die Vorder- und Rückseite durchgeführt.

    Nach ungefähr 20 Minuten war der Brand unter Kontrolle.

    Nach dem Ende der Löscharbeiten wurde der Brandbereich mit Hilfe einer Wärmebildkamera großflächig auf Brand- und Glutnester abgesucht und das Wohnhaus sowie das unmittelbar angrenzende Wohnhaus kontrolliert. Gegen 14:30 Uhr konnte die Mehrzahl der Einsatzkräfte den Einsatz beenden. Lediglich der Löschbezirk Baltersweiler übernahm noch eine Brandwache.

    Das Mehrfamilienhaus ist weiterhin bewohnbar.

    Ein Hausbewohner musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Alle weiteren Hausbewohner konnten vor Ankunft der Feuerwehr das Haus unverletzt verlassen.

    Über Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

    Der Kriminaldienst hat die Ursachenermittlung aufgenommen.

    Während des Löscheinsatzes war die St. Wendeler Straße in diesem Abschnitt voll gesperrt. Die Umleitung erfolgte innerorts.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige