Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Mittwoch, 22. Januar 2020,

    Freisen: Auto vorsätzlich beschädigt – Polizei sucht Zeugen

    Freisen. Ein Unbekannter beschädigte den weißen Ford Focus eines 24-jährigen Mannes aus Freisen, indem er den Seitenschweller abtrat und das Fahrzeug seitlich auf einer Länge von ca. 25 cm zerkratzte.

    Der Mann hatte sein Fahrzeug von Sonntag (19. Jan, 12:00 Uhr) bis Montag (20. Jan, 11:00 Uhr) in der Remigiusstr. in Freisen am Fahrbahnrand abgestellt.

    Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen (Tel. 06851-898 0).

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige