Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Mittwoch, 27. November 2019,

    Freisen: Alexander Becker im Amt bestätigt

    Freisen. Turnusgemäß traf sich die CDU Familie in der Gemeinde Freisen zur Mitgliederversammlung im Vereinshaus in Haupersweiler. Neben den Berichten und einer politischen Aussprache wurde auch ein neuer CDU Gemeindeverbandsvorstand gewählt. Gast bei der Mitgliederversammlung in Haupersweiler war der CDU Generalsekretär Markus Uhl (MdB) und CDU Kreisvorsitzender Andreas Veit.

    Beide blicken im Rahmen ihrer Grußworte auf die CDU Arbeit auf Kreis, Land und Bund zurück. „Die CDU ist die Kommunalpartei die anpackt und für die Bürgerinnen und Bürger da ist“, so Markus Uhl, der CDU Generalsekretär der Saar CDU. Andreas Veit ging auf die politische Arbeit auf Kreisebene. Beide dankten dem Team um Alexander Becker für einen engagierten und motivierten Wahlkampf. 

    Der Vorsitzende Alexander Becker ging in seinem Bericht auf die politischen Aktivitäten der letzten 24 Monate ein. Höhepunkt war natürlich der Kommunalwahlkampf und die Bürgermeisterwahl im Mai dieses Jahres. „Aus der Kommunalwahl gehen wir mit einem Vertrauensvorschuss der Bürgerinnen und Bürger. Diesem Vorschuss werden wir gerecht und treten für die Belange der Bürgerinnen und Bürger ein,“ so Alex Becker. 

    In der anschließenden Neuwahl des Vorstandes wurde Alexander Becker mit 98% der Stimmen wiedergewählt. Im geschäftsführenden Vorstand gab es auch Veränderungen. Das Team der Stellvertreter setzt sich zusammen aus: Liane Bonenberger, Jens Scheer und Matthias Schneider. Schriftführerin ist Kathrin Schneider, Schatzmeisterin Celine Becker, Orgaleiterin Daniela Kolke, Mitgliederbeauftragte Gina Schmitt und Referent für Neue Medien & Öffentlichkeit Markus Schmitt.

    Beisitzer des Vorstandes sind:

    Christian Lange, Christoph Rudolphy, Reiner Werth, Gerhard Bier, Hans-Albert Alles, Madeleine Bonenberger, Paul Haupenthal, Sandra Morgenstern, Josef Schmidt, Thomas Haßdenteufel, Carlo Gelzleichter, Tobias Becker, Joachim Bonenberger, Sabine Kirchheim, Thomas Bossert, Gaby Müller

    Dem Vorsitzenden ist es sehr wichtig, dass alle Ortsverbände im neuen Vorstand vertreten sind. Für 2020 will Alexander Becker aktiv in den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürger gehen. 

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige