Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Donnerstag, 4. Januar 2018,

    Entdeckertour mit Helga Bernhard und Jürgen Mai

    Tholey. Bereits zum wiederholten Mal gehen die Reisefotografen Helga Bernhard und Jürgen Mai „Auf Entdeckertour“. Am Sonntag, 14. Januar, 17 Uhr laden sie im Sitzungssaal des Tholeyer Rathauses zu einer Bilderreise durch die farbenfrohe indische Provinz Rajasthan .Die Provinz Rajasthan ist zweifelsohne eine der schönsten Regionen Indiens.. Das Reich der Rajputen präsentiert sich als Traum aus „Tausendundeiner Nacht“: ein exotisches Land voller Festungen, Paläste und Patrizierhäuser, entlang alter Karawanenrouten. Die Rajputen, die dem Land ihren Namen gaben, sind schon lange Geschichte. Wirtschaftlicher Aufschwung und technischer Fortschritt Indiens sind hier noch weit entfernt. Die einstigen Herrscher hinterließen jedoch ein Land, das heute noch voll von alten, faszinierenden Baudenkmälern und Wüstenstädten ist. Unglaubliche Bilder von Chaos und Pracht, von bitterer Armut und enormem Reichtum, von fröhlichen und freundlichen Menschen, begleiten die Fotografien auf ihrer Reise. Das Taj Mahal, der heilige Pushkar See und die Begegnung mit dem Tiger sind nur einige der Höhepunkte.

    Helga Bernhard und Jürgen Mai geht es bei Ihren „Entdeckertouren“ nicht darum, ihre Urlaubsbilder zu zeigen, sondern vielmehr die Schönheit und Faszination fremder Länder und fremder Völker. Mit  ihrem fundierten Hintergrundwissen beleuchten sie nicht nur die historischen und kulturellen Besonderheiten des jeweiligen Landes, sondern erläutern auch die Eigenheiten der  Menschen und wie diese wurden, was sie heute sind. Sie gehen auch der Frage nach, wieviel Armut, sprich Wohlstand, braucht der Mensch um glücklich zu sein. Mit faszinierenden Bildern, stimmiger Musik und einer ausgefeilten Vortragstechnik, stellen die beiden Fotografen dieses Land vor.

    Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.Informationen erteilt: Gemeinde Tholey, Tel. 06853/508.-0

    Foto: Mai

    Jetzt Fan werden: