Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Montag, 13. Januar 2020,

    Eitzweiler: Traditioneller Neujahrempfang des Ortsrates

    Eitzweiler. Die saarländische Wirtschaft befindet sich in einer Krise. Nach einem schwierigen Jahr erwartet die Arbeitskammer des Saarlandes auch für das Jahr 2020 keine wesentlichen Verbesserungen. Die saarländische Wirtschaft steht aufgrund von Konjunktur- und Strukturschwäche deshalb auch im neuen Jahr vor erheblichen Herausforderungen.

    Das Saarland leidet besonders unter der Krise der Auto- und Stahlindustrie. Zu der Situation der Arbeitnehmer und Rentner bezieht der Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer Stellung. Thomas Otto kommt zum Neujahrsempfang in Eitzweiler. Der Neujahrsempfang des Eitzweiler Ortsrates findet am Samstag, dem 18. Januar 2020, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Eitzweiler statt.

    Ortsvorsteher Gerald Linn möchte gerne gemeinsam mit Bürgermeister Karl-Josef Scheer die Gäste ins neue Jahr begrüßen.

    Für die gesangliche Umrahmung sorgt die Singgruppe Eitzweiler. Das Duo David Kebrich und Matthias Sauer unterhält musikalisch. Die Eheleute Heidemarie und Gerd Gelzleichter führen einen Sketch auf. Das Gespräch zwischen den Dorfbewohnern soll nicht zu kurz kommen. Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

    Die gesamte Dorfbevölkerung ist zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch eingeladen.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige