Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Freitag, 24. Januar 2020,

    Einführung in den langsamen Dauerlauf – – Ab 27. Januar anmelden!

    St. Wendel. „Einführung in den langsamen Dauerlauf“ heißt ein Kursangebot, das nach der guten Resonanz in den Vorjahren auch dieses Mal wieder ins Frühjahrsprogramm der St. Wendeler Volkshochschule aufgenommen wurde.

    Den Auftakt des Kurses bildet ein Vortrag über den langsamen Dauerlauf am Montag, 2. März, um 18.30 Uhr, im Dienstgebäude Schloßstraße 7 am Schloßplatz in St. Wendel. Es schließen sich daran 10 Laufeinheiten von jeweils cirka 1 Stunde Dauer an, die ab 5. März zweimal wöchentlich montags und donnerstags nach Absprache entweder im Wendelinuspark oder auf der Bahntrasse durchgeführt werden.

    Voranmeldungen werden ab 27. Januar von der Geschäftsstelle der St. Wendeler Volkshochschule bei der Kulturabteilung der Kreisstadt St. Wendel, Dienstgebäude Schloßstraße 7, Telefon: (0 68 51) 8 09 19 31, entgegengenommen, die auch nähere Auskünfte erteilt. Im Internet ist das komplette VHS-Programm auch unter www.sankt-wendel.de/kultur/volkshochschule zu finden.

    Im Vergleich zu anderen Sportarten ist der Dauerlauf die ein-fachste und wirkungsvollste Form des Ausdauertrainings. Für Laufanfänger ist es jedoch oft nur schwer vorstellbar, wie es in absehbarer Zeit möglich ist, mit Spaß und Freude, locker und so ganz ohne größere Anstrengung, weitere Strecken oder eine längere Zeit zu laufen. Mit dem guten Vorsatz, etwas für die eigene Gesundheit zu tun, beginnen viele mit dem Dauerlauf. Weil ihnen aber die notwendigen Grundkenntnisse fehlen, oder aber weil es an einer richtigen Anleitung fehlt, brechen sie häufig schon nach kurzer Zeit das Lauftraining wieder ab.

    Viele am Dauerlauf interessierte Anfänger scheuen aber davor zurück, sich einem Lauf-Treff oder einem entsprechenden Verein anzuschließen. In der Regel genügt vielen schon, wenn zwei- oder dreimal wöchentlich ein gesundheitlich orientiertes Lauftraining absolviert werden kann.

    Und genau diesen Personenkreis spricht der Kurs der St. Wendeler Volkshochschule, der von dem erfahrenen Lauftrainer Hans-Josef Demuth geleitet wird an. Es soll Laufanfängern der Einstieg in den langsamen Dauerlauf ermöglicht und dadurch der Grundstein für eine dauernde und regelmäßige ausdauersportliche Betätigung gelegt werden.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige