Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Dienstag, 13. Dezember 2016,

    Ein Trendsport erobert Oberthal – Calisthenics- Anlage eröffnet

    Oberthal 10-12-2016 Eröffnung der Oberthaler Calestenics Anlage am Rad & Wanderweg nahe der Kirche. BGM Stephan Rausch machrte auch mit ( mitte ) FOTO: B&K

    Seit kurzem findet man neben dem Wendalinusradweg, in unmittelbarer Nähe zur katholischen Kirche in Oberthal, eine kleine Sportanlage im Freien. Für den ein oder anderen mag die Anlage, die aus Stangen, Kletterelementen sowie einem Reck besteht, auf den ersten Blick befremdlich wirken, aber hinter der Sportart Calisthenics steckt ein interessantes Konzept. Die Trendsportart kann man beschreiben als eine Mischung aus Fitness, Turnen und Bodybuilding. Jedoch werden dafür keine komplizierten und teuren Geräte verwendet, wie etwa im Fitnessstudio, sondern man trainiert mit dem eigenen Körpergewicht an einfachen Geräten wie zum Beispiel einer Reckstange, die in den meisten anderen Ländern in jedem Sportpark zu finden sind.

    In Deutschland waren solche Trainingsparks im Freien vor dem Hype um Calisthenics kaum verbreitet, aber mit dem zunehmenden Bekanntheitsgrad der Trendsportart sieht man auch immer häufiger solche Sportparks. So nun auch in Oberthal. Eine Interessensgemeinschaft mit dem Namen OBERTHAListhenics, die vorher nur die Möglichkeit hatte, an Klettergerüsten auf Spielplätzen oder ähnlichen Orten zu trainieren, bekam im April dieses Jahres, die Genehmigung der Gemeinde Oberthal das kleine Wiesengrundstück neben der Sitzgruppe am Wendalinusradweg für die Realisierung einer Trainingsanlage zu verwenden. Durch zahlreiche Spenden und trotz einer verspäteten Lieferung der Geräte konnte das Bauvorhaben im September beginnen. Am vergangenen Samstag erfolgte die offizielle Freigabe der Outdoor- Sportanlage gemeinsam mit den Initiatoren von OBERTHAListhenics und dem Oberthaler Bürgermeister Stephan Rausch. Die Einweihungsfeier wird jedoch erst im Frühjahr 2017 stattfinden, da der MTB Bergradler Club Oberthal neben den Calisthenics – Geräten auch noch eine Pumptrack – Anlage bauen wird. Bis dahin kann aber jeder Sportbegeisterte die Calisthenic – Anlage in Oberthal kostenlos ausprobieren und sich von der Sportart begeistern lassen.

    Foto: Bonenberger

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige

  • Anzeige