Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Dienstag, 24. März 2020,

    Ein Thriller gegen die Langeweile : wndn-Buchtipp

    Viele von uns sitzen im Moment zuhause und wenn dann mal alles aufgeräumt und aussortiert ist, kommt der Punkt, an dem die Langweile überhand gewinnt. Damit dann niemand raus gehen muss und sich und seine Liebsten gefährdet, haben wir immer wieder neue Buchtipps. Heute dachten wir mal an etwas für die Thriller-Fans unter euch: „Speed of Sound- Das Echo der Erinnerung“

    Dass es sich hier um ein Buch handelt, dass nichts für schwache Nerven ist, merkt man schon am Klappentext: „Eddie Parks möchte nur eines: Die Stimme seiner verstorbenen Mutter hören. Deshalb arbeitet der hochbegabte Autist an einer »Echo-Box«, die Schallwellen aus der Vergangenheit rekonstruieren kann. Diese wird zum begehrten Objekt machthungriger und gefährlicher Organisationen – bedeutet deren Einsatz doch das Ende aller Geheimnisse.

    Eddies neue einfühlsame Ärztin Dr. Skylar Drummond erkennt, was die wahren Absichten der Förderer sind. Sie riskiert alles, um ihren Patienten und seine Erfindung zu beschützen. Eine dramatische Verfolgungsjagd nimmt ihren Lauf. Denn sollte die Echo-Box den einflussreichen Drahtziehern in die Hände fallen, muss der junge Mann zum Schweigen gebracht werden …“

    Das Buch ist ein absoluter Muss für Thriller-Fans. Er besitzt ein tolles Tempo und eine hochspannende und innovative Handlung. 

    Hier kommen Sie direkt zum Buch

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige