Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Sonntag, 26. August 2018,

    Die Floorballer sind beim Deutschland Pokal

    Das Team der Black Pitballs St. Wendel tritt als wohl größter Außenseiter beim bedeutendsten Floorball Wettbewerb in Deutschland an, dem Deutschland Pokal, der mit dem legendären Final 4 im Frühjahr 2019 den Gesamtsieger kürt.
    Der DfB Pokal des Floorballs wird bis zum Final 4 in einer einfachen KO Runde gespielt. Floorball oder auch Unihockey ist eine Hockeysportart, die dem Eishockey ähnelt, nur ohne Eis. Die Black Pitballs bestehen seit diesem Jahr und sind eine Abteilung des Kneippvereins St. Wendel.

    Die Newcomer aus dem Saarland bekommen bei ihrem ersten Auftritt gleich ein echten Kracher. Mit dem FC Stern München wird ein Team aus der 2. Bundesliga zu Gast sein.
    Da die Pitballs leider noch keine eigene Spielbande besitzen, wird das Spiel bei den befreundeten Mainzern ausgetragen, die im Anschluss ihr Pokalspiel austragen.
    Trotz eines solchen Brockens ist dem Coach Christian Landau nicht etwa Angst und Bange :“ Allein die Teilnahme nach nur einem Jahr des Bestehens bei dem wohl wichtigsten Floorball-Wettbewerb in Deutschland ist eine große Sache für uns. Welcher Kreisliga-Fußballspieler kann von sich schon behaupten, mal im DfB Pokal gespielt zu haben. Das macht Floorball so besonders. Wir werden uns reinhängen und alles geben und schauen, was möglich ist. Von solch einem Team können wir letztlich nur richtig viel lernen.“
    Es wird erst das zweite echte Großfeldspiel der Pitballs, die übrigens in Kürze auch ein Floorballtraining für Kinder ab 7 Jahren anbieten werden. Wir werden an entsprechender Stelle informieren.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige