Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 4. September 2020,

    Das neue Schuljahr – An der GeS St. Wendel freut man sich über den Präsenzunterricht

    „Seid lieb gegrüßt! Wir haben stets auf euch gezählt. Ihr habt uns gerade noch gefehlt“, mit einem kleinen Gedicht begrüßte eine Schülerin aus der Klasse 6b die 28 neuen Fünftklässler der Gemeinschaftschschule St. Wendel am ersten Montag nach den Sommerferien. Die Begrüßungsfeier, die von Mitgliedern der Schülervertretung moderiert wurde, fand in der Schulmensa satt. Mit entsprechendem Abstand konnten sich dort auch die Eltern bei der Schulleitung über die nächsten Wochen informieren.



    Seitdem ist viel passiert. Die Schüler konnten in einer Kennenlernwoche die Schule, die Räumlichkeiten, die Regeln und natürlich ihre neuen Lehrer kennenlernen. Auch der Aufbau einer neuen Klassengemeinschaft stand in diesen ersten Tagen im Focus. Dazu dienten Kennenlern- und Vertrauensspiele, ganz nach dem Motto „ein Netz, das alle hält“. Die durchgeführte Schulrallye zeigte nicht nur den Schülern, sondern auch dem einen oder anderen Lehrer, dass es im Schulhaus viele interessante Ecken zu entdecken gibt. Die Schüler haben es sichtlich genossen, außerhalb des normalen Unterrichtsbetriebes anzukommen und neue Abläufe einzuüben. So wurden beispielsweise auch die Abläufe während des Mittagessens geübt, das auch in diesem Jahr vom Team der Küchenbox frisch zubereitet wird. Mit dem Beschriften der Hefte und der Bücher, sowie mit dem Einräumen ihrer neuen Fächer, startete für die 5. Klassen zum Ende der Kennenlernwoche der neue aufregende Schulalltag.

    Neben den Fünftklässlern war es auch für die übrigen Klassen aufgrund der Coronapandemie eine neue Erfahrung wieder in den Regelunterricht zu starten. Viele Klassenkameraden hatten sich über längere Zeit nicht gesehen und das Hygienekonzept für den Regelbetrieb musste auch hier zunächst besprochen und geübt werden. Nach zwei Wochen lässt sich ein positives Fazit ziehen. Die Schulgemeinschaft hat es geschafft, trotz Coronaregeln in den Schulalltag zurück zu finden und alle freuen sich wieder im Präsenzunterricht zu sein.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige