Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Samstag, 16. Februar 2019,

    Das erste Gudd-Zweck-EXTREM-GRILLEN für Vereine war ein großer Erfolg!

    Am Mittwoch fand bei der Jugendfeuerwehr Marpingen das erste Gudd-Zweck-EXTREM-GRILLEN außerhalb von Oberkirchen (Café Edelstein) statt. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg!

    Die Jugendfeuerwehr Marpingen hatte sich unter der organisatorischen Leitung von Christopher Mascioni im Vorfeld zum Gudd-Zweck-EXTREM-GRILLEN bei der Gudd-Zeck UG per E-Mail (gz@gudd-zweck.de) einfach angemeldet und einen freien Termin gebucht – alle Vorbereitungen mit allen Beteiligten liefen dann zeitsparend über die einfache E-Mail-Kommunikation ab.

    Damit die 85 angemeldeten Personen auch ausreichend Platz hatten, wurde kurzerhand und unkompliziert die Fahrzeughalle der Feuerwehr in einen Speisesaal umfunktioniert.
    Am Abend selbst konnte die Feuerwehr durch einen Getränkeverkauf ihre Vereinskasse aufbessern.

    Die Gäste konnten sich den ganzen Abend von dem leckeren „all-you-can-eat“-Büffet bedienen und waren sichtlich begeistert von der vielfältigen Auswahl & Qualität.

    Vom Buffetpreis spendete Caterer Arnd Sommer dann noch zusätzlich pro angemeldete Person einen Euro an die Jugendfeuerwehr Marpingen.

    Mit der Gudd-Zweck-EXTREM-GRILLEN-Aktion konnte so die Vereinskasse aufgebessert werden und alle Besucher und Freunde der Feuerwehr hatten einen schönen Abend.

    Gemeinsam mit den St. Wendeler Land Nachrichten und Qualitäts-Caterer Arnd Sommer aus Oberkirchen verfolgt die Gudd-Zweck UG das Ziel, mit diesem neuen Format die Vereine im Landkreis St. Wendel und darüber hinaus medial zu unterstützen und ihnen zu helfen, etwas zusätzliches Geld in die Vereinskassen zu sammeln.

    Das „Gudd-Zweck-EXTREM-GRILLEN“ soll daher in 2019 auch anderen Vereinen die Möglichkeit geben, ihre Vereinskassen aufzubessern und sich medial zu präsentieren.

    Vereine, Kirchengemeinden und alle Interessengemeinschaften, die sich für eine solche Grill-Veranstaltung im eigenen Ort interessieren, können gerne unkompliziert mit der Gudd-Zweck UG Kontakt aufnehmen, indem sie eine E-Mail an gz@gudd-zweck.de senden.

    Die Vereine müssen hierzu die Möglichkeit haben, eine Räumlichkeit für das Event zur Verfügung zu stellen.
    Der Getränkeverkauf erfolgt ausschließlich über die Vereine selbst.
    Das „all-you-can-eat“-Buffet von Caterer Arndt Sommer kostet im Rahmen der Gudd-Zweck-Events nur 14,90 € pro Person.

    Und hier geht es direkt zu den 3 Videos und den schönen Bildern von wndn.de :

    http://www.gudd-zweck.de/gudd-zweck-aktionen/gudd-zweck-extrem-grillen/fotos-videos-extrem-grillen/

     

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige

  • Anzeige