Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Montag, 11. März 2019,

    St. Wendel: Chris Jagger& Charlie Hart im Kurhaus Harschberg

    Chris Jagger & Charlie Hart machen bei ihrer Welttournee,die sie auch u.a. durch Südamerika und Australien führt,

    am 15 März Station in St.Wendel im Kurhaus Harschberg.

     

    Chris Jagger,Bruder des Bandleaders der Rolling Stones Mick ist längst ein renommierter Singer/Songwriter. Seit

    der Veröffentlichung seiner ersten beiden Alben in den 70er Jahren,die Kultstatus erreicht haben,sind weitere

    erfolgreiche Aufnahmen erschienen,bei denen das Album „Atcha“ (mit Charlie Hart) herausragt.

    Seine aktuelle CD ist die Compilation „All the best“,erschienen bei BGM.

    Charlie Hart ist ein erfahrener Komponist und Musiker,der u.a. mit Ian Dury,Eric Clapton und Roger Daltrey,Frontmann

    von The Who zusammenarbeitete.Er war und ist die kreative Stütze der reformierten Band „Slime Chance“,

    der Backingband von Ronnie Lane,des Gründers der Small Faces,später Faces (mit Rod Steward und Ron Wood).

    Gemeinsam haben Chris & Charlie viele Songs geschrieben,z.B. „Will ya,won´t ya“, „Allons Joujette“ oder „Pretty

    little thing“,weitere Songs sind in der Pipeline.

    Live on stage präsentieren Chris & Charlie eine höchst unterhaltsame Show aus Blues,Zydeco,Rhythm´n ´´Blues

    bis hin zu Rock´n´Roll – beide verfügen über ein großes Repertoire aus Originalstücken und Klassikern der

    populären Musikgeschichte.

     

    Wenn sie live mit Leidenschaft agieren,vergißt der Zuschauer/hörer oft,dass sie eigentlich nur zu zweit sind !

    Wer sich davon überzeugen möchte kann sie am Freitag, 15.März ab 20 Uhr im Kurhaus Harschberg erleben,

    im Vorprogramm gibt es Folk und Deutschrock der Formation „Zoppo Trump“ aus Frankfurt.

     

    Tickets zu je 18 Euro kann man an der Abendkasse, im Kurhaus Harschberg und im Spinnrad erwerben.

    Auch ist eine telefonische Reservierung zu ebenfalls 18 Euro möglich unter 0176 40710611 (Bernhard Wasmund,Kurhaus)

    oder 0151 17271370 (Roland Schmitt,Veranstalter).

    Diesen Beitrag teilen: