Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 31. Juli 2020,

    Brand in Alsweiler rechtzeitig durch Anwohner entdeckt

    (Fotoquelle: Facebook/Feuerwehren im Landkreis)

    (Fotoquelle: Facebook/Feuerwehren im Landkreis St. Wendel)

    Alsweiler. Am heutigen Freitag, um 14:34 Uhr, wurden die Löschbezirke Alsweiler und Marpingen zu einem Flächenbrand in die Hübelstrasse im Marpinger Ortsteil Alsweiler alarmiert. Nach Angaben der Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg, standen lediglich Nachlöscharbeiten an.

    Beim Eintreffen Einsatzkräfte an der Einsatzstelle konnte die Meldung bestätigt werden. Glücklicherweise wurde das Feuer durch die Anwohner rechtzeitig bemerkt und Löschmaßnahmen konnten in die Wege geleitet werden.

    Gebrannt hatte eine Fläche von ca. 10×5 m.

    Wäre der Brand nicht frühzeitig entdeckt und die Löschversuche der Anwohner nicht zielführend gewesen, so hätte die Gefahr der Brandausbreitung auf Wohngebäude bestanden.

    Der Löschbezirk Alsweiler führte noch Nachlöscharbeiten durch. Die Einheit aus Marpingen konnte die Anfahrt abbrechen. Über Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

    Im Einsatz waren:

    Löschbezirke Alsweiler und Marpingen sowie die Polizei.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige