Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 3. Juli 2020,

    Aktionswochenende im Keltendorf Otzenhausen

    Anstatt des ursprünglich geplanten „Living History“ mit Musik, Dämmerschoppen und einer Vielzahl an Akteuren findet dieses Wochenende am 04. und 05. Juli ein reduziertes, aber dennoch sehenswertes Programm statt. Die Hochwaldkelten beleben das Keltendorf, zeigen antikes Handwerk und geben Erklärungen zur Lebenswelt der Kelten. Des Weiteren führen sie Renovierungs- und Lehmputzarbeiten an den Häusern durch und legen einen keltischen Garten an (Bepflanzung ab 2021). Zu Gast werden auch die Römergruppe Legio XIIII sowie die Kelten des Projekt Latène sein.



    Besonderer Hinweis: Es gelten nach wie vor die aktuellen Regelungen der Corona-Verordnung. Aus diesem Grund ist die Personenanzahl im Keltenpark auf 150 Personen begrenzt.

    Öffnungszeiten: Samstag 13:00-18:00 Uhr; Sonntag 10:00-18:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder/Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren. Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt.

    Diesen Beitrag teilen:
  • Anzeige

  • Anzeige