Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Mittwoch, 16. August 2017,

    Workshop „Färben mit Pflanzenfarben“

    Schon in keltischer Zeit wurden Kleidung und Stoffe eingefärbt. Dazu wurden verschiedene Pflanzen genutzt, die ein breites Spektrum an Farben ermöglichten. Marled Mader zeigt wie im Workshop am Samstag, 19. August von 10 bis 18 Uhr im Keltendorf Otzenhausen. Im Workshop lernen Teilnehmer, welche Pflanzen dazu genutzt wurden und welche Farben sich damit erzielen lassen.

     

    Es wird überwiegend mit modernen Geräten arbeiten. Teilnehmer lernen die kleine Färberpflanzenkunde mit Blick auf die Eisenzeit, die theoretische Voraussetzungen und die praktische Durchführung des Färbens. Die Kosten betragen 60 Euro pro Person inklusive Färbematerial und Wollgarn. Unempfindliche Kleidung ist anzuraten oder Schürzen, alte Hemden, etc. als Schutzkleidung.

    Teilnehmer sollten, wenn möglich eine transportable Kochplatte (Elektro- oder Gaskocher) mitbringen. Andere benötigte Geräte wie Töpfe, Einmalhandschuhe, Löffel u.ä. werden gestellt. Zum Mittagessen ist der Besuch einer Pizzeria vor Ort vorgesehen. Anmeldung per Email bei koch@eao-otzenhausen.de. Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn.

    Weitere Infos:  www.textileflaeche.blogspot.de oder www.nonnweiler.de

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige