Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Dienstag, 9. Januar 2018,

    Volleyball: Damen des SSC Freisen gehen als Herbstmeister in die Rückrunde

    Freisen. Eine sensationelle Runde spielt die erste Damenmannschaft des SSC Freisen in der Regionalliga Südwest. Mit acht Siegen aus zehn Spielen hat die Mannschaft von Trainerin Brigitte Schumacher die Herbstmeisterschaft errungen und grüßt vor dem ersten Heimspiel in der Rückrunde am kommenden Samstag (13.01.2018 um 18:30 Uhr in der Bruchwaldhalle gegen die TG Bad Soden) von der Tabellenspitze. Die Mannschaft aus dem Main-Kinzig-Kreis in der Nähe von Frankfurt belegt einen beachtlichen sechsten Tabellenplatz und hat mit einigen Siegen gegen höher eingeschätzte Mannschaften auf sich aufmerksam gemacht. Dennoch wird der SSC Freisen sicher alles daran setzen, das Spiel zu gewinnen und seine weiße Weste bei Heimspielen zu behalten. In der Vorrunde gab es bei der TG Bad Soden einen klaren 3:0-Erfolg. Der SSC Freisen wird natürlich alles geben, um den Platz an der Sonne so lange wie möglich zu verteidigen. Daran hat auch die sehr stimmungsvolle Kulisse in der Bruchwaldhalle einen großen Anteil, die die Mädels immer wieder nach vorne peitscht und zu Höchstleistungen anspornt. So hoffen die Verantwortlichen des SSC auch am Samstag wieder auf zahlreiche Zuschauer.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige