Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Donnerstag, 5. Oktober 2017,

    Täter nach Kellereinbruch in Marpingen ermittelt

    Marpingen. Einen schnellen Ermittlungserfolg konnten Polizeibeamte der Dienststelle in St. Wendel nach einem Kellereinbruch in Marpingen verbuchen. Die Tat war am Mittwochnachmittag gegen 17:00 h durch den 62-jährigen Geschädigten selbst angezeigt worden. Er hatte zuvor festgestellt, dass im Laufe des Tages ein zunächst unbekannter Täter die Kellertür seines Hauses aufgebrochen und zwei Motorsägen entwendet hatte.

    Eine aufmerksame Nachbarin konnte noch während der Tatortaufnahme den entscheidenden Hinweis auf einen 35-jährigen Mann aus der Gemeinde Marpingen geben. Er war im fraglichen Tatzeitraum mit einem Teil des Diebesgutes in Tatortnähe gesehen worden. Der Beschuldigte, der am Tattag durch nicht mehr angetroffen werden konnte, ist der Polizei aus früheren Taten her bekannt.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige