Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 1. Dezember 2017,

    St. Wendel: Weihnachtsspendenaktion für St. Wendeler Tafel

    St. Wendel. Am Mittwoch besuchte Staatssekretär Stephan Kolling die St. Wendeler Tafel, um sich im Namen des Sozialministeriums bei den Mitarbeitern für ihre wertvolle Arbeit im vergangenen Jahr zu bedanken. Als besondere Weihnachtsüberraschung erhielt die Tafel Wurstwaren, Körperpflegeprodukte, Clementinenkisten, Schokolade und prall gefüllte Nikolaussäcke.

    Darüber hinaus überraschte Kolling die Mitarbeiter mit einem Spendenscheck in Höhe von 500 €. „Ich darf Ihnen im Namen des Ministeriums diesen Scheck überreichen. Das Geld ist für Sie gedacht, als Dankeschön für Ihre Arbeit. Organisieren Sie sich eine schöne Weihnachtsfeier damit.“, richtete er sich an die Mitarbeiter der St. Wendeler Tafel. „Das ist eine tolle Aktion. Wir freuen uns sehr und werden mit Sicherheit auch eine schöne Feier miteinander verbringen.“, erzählte eine Mitarbeiterin der Tafel.

    Die gemeinsame Weihnachtsspendenaktion von Sozialministerium, Saarländischer Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH und Globus Handelshof fand dieses Jahr zum vierten Mal statt. Mitorganisator Ludwig Schokolade ist zum zweiten Male und Dr. Theiss Naturwaren zum dritten Male an der Aktion beteiligt. Fleischfabrikant Schwamm hat dieses Jahr zum ersten Mal bei der Aktion mitgemacht.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige