Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Sonntag, 22. Januar 2017,

    St. Wendel: Unfall gebaut, Schaden begutachtet und weitergefahren

    Am Freitagnachmittag gegen 17:45 Uhr wurde ein Nissan beim Ausparken von einem Fitnessstudioparkplatz in der Eisenbahnstraße in St. Wendel gerammt.

    Ziemlich dreist: der Unfallverursacher stieg aus, begutachtete den Schaden und dampfte ab.

    Aus der Entfernung beobachtete ihn aber der Geschädigte. Bei dem Unfallfahrzeug soll es sich um einen dunklen PKW, ähnlich eines VW Passat, gehandelt haben.

    Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel.: 06851/898-0.

    Jetzt Fan werden: