Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Sonntag, 18. Juni 2017,

    Sport- und Erlebnistag am Bostalsee

    Sporttag am Bostalsee. Kin Ball

    Mitmachen! Informieren! Ausprobieren! Aus dem traditionellen Sporttag am Bostalsee wird ein Sport- und Erlebnistag: am Samstag, 24. Juni, 11 bis 17 Uhr, Strandbad Bosen. Vereinen, Verbänden und Organisationen aus der Region stellen sich vor, informieren über ihr Wirken und bieten Mitmachaktionen an.

    Moderator des Sport- und Erlebnistages ist Michael Friemel (SR). Er wird nicht nur von der Bühne aus moderieren, sondern auch die Mitmachangebote sowie beteiligten Vereine und Organisationen vorstellen.

    Denn neben dem Bühnenprogramm gibt es eine Aktionsfläche, wo Mitmachen, Informieren und Ausprobieren gefragt sind. Mit dabei ist unter anderem der Tischfußballclub St. Wendel, der ein Turnier veranstaltet und mit Kevin Schulz und Maurice Klass zwei Juniorenweltmeister dabei hat. Beachvolleyball bietet der SSC Freisen an, Geschicklichkeitsspiele der FV Gonnesweiler. Für die kleinen Kicker gibt es ein G- und ein F-Jugend-Turnier. Mit zwei Touren – um 11 und 15 Uhr – rund um den See machen die Nordic-Walking Freunde Hasborn auf sich aufmerksam.

    Auch mit dabei: der TV Saarlouis Roden (Kin-Ball), der TV St. Wendel (Mitmachparcours, Ringen), der Badminton Club und der Judo Club aus Oberthal, der SV Wolfersweiler (Dojo Takashi), der Box Club Schaumberg und die East Rock Stylers.

    Doch das Angebot sieht noch mehr vor. So wird etwa das Bildungs-Netzwerk St. Wendeler Land mit einem Stand vertreten sein, ebenso das Zukunfts-Energie-Netzwerk.

    Welche Fische in den Gewässern der Region vorkommen, darüber klärt der Gewässerwart des Bostalsees auf. Der Imkerverein Region Bostalsee lädt zum Honigschleudern ein. Welche Tiere in den heimischen Wäldern leben, darüber informiert anschaulich das Natur-Mobil der Jäger des Saarlandes.

    Einen seltenen Blick auf die Sonne bietet die Sternwarte Peterberg, kreative Angebote gibt es am Stand des Kunstzentrums Bosener Mühle. Weitere Mitmachaktionen bieten das Deutsche Rote Kreuz sowie die Feuerwehren des Landkreises. Die Modellbauabteilung des TV St. Wendel baut eine Mitmachstrecke mit ferngesteuerten Modellautos auf und präsentiert verschiedene Rennserien.

    Mitmachen lohnt sich: Wer an den Sport- und Erlebnisspielen teilnimmt, kann, mit etwas Glück, attraktive Preise gewinnen.

    Der Sport- und Erlebnistag am Bostalsee – ein ganzer Tag mit Mitmachangeboten und Informationen zu den Vereinen, Verbänden und Organisationen aus der Region. Der Eintritt ist frei.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige