Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Donnerstag, 17. August 2017,

    Schülerferienkurse am Umwelt-Campus in Birkenfeld waren voller Erfolg

    Im Rahmen eines Schülerferienkurses am Umwelt-Campus Birkenfeld hatten die Schüler/-innen die Möglichkeit ihren eigenen Fidget Spinner zu entwerfen und anschließend auch zu bauen.

    Die Schüler/-innen nutzen dazu die vorhandene Prozesskette der Fachgruppe Maschinenbau. Nach ihrer angefertigten Handskizze konstruierten die Schüler/-innen ihre Fidget Spinner als 3D Modell. Mit dem CAE Modell konnte der Fertigungsprozess virtuell am Rechner simuliert werden. Nach dem erfolgten 3D Druck wurden die Fidget Spinner zusammengebaut. Als Besonderheit haben die jungen Konstrukteure/-innen ihre Spinner mit Namen und Symbolen im 3D Druck personalisiert.

    Zum Ende des Ferienkurses konnten die Schüler eine weitere Möglichkeit zum Erstellen eines 3D Modells – den 3D Scan ausprobieren. Hierbei entstanden bereits die ersten Ideen für weitere Projekte der Schülergruppe.

    Seit 2011 bietet der Umwelt-Campus Birkenfeld, gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz über das Programm „Wissen schafft Zukunft“ kostenlose Ferienkurse für Schülerinnen und Schüler an.

    Auch in den Herbstferien wird es wieder die Möglichkeit geben, am  Umwelt-Campus Birkenfeld an kostenlosen Kursen aus den Themenbereichen Technik, Naturwissenschaften, Medien und Informatik teilzunehmen. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und bietet ihnen einen Einblick in das vielfältige Studienangebot am Umwelt-Campus. Anstatt trockener Theorie geht es in den zwei- bis dreitägigen Kursen um jede Menge praxisbezogene Anwendungen. Neben den Kursinhalten wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch ein Einblick in die wissenschaftliche Arbeitsweise und das Leben an der Hochschule gewährt. Damit leistet der Umwelt-Campus Birkenfeld einen wichtigen Beitrag zur Entscheidung der Studien- und Berufswahl. Infos zu den Kursen und zum Studium gibt es unter www.umwelt-campus.de.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige