Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 20. November 2015,

    Neue Fahrzeuge für Feuerwehren und Bauhof in St. Wendel

    Wie St. Wendels Bürgermeister Peter Klär mitteilt, gewährleistet die Stadtverwaltung die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren durch die kontinuierliche Erneuerung des Fahrzeug- und Maschinenparks. So hat die Stadt in Abstimmung mit der Wehrführung die neuen Löschfahrzeuge für Dörrenbach und Leitersweiler in Auftrag gegeben. Beide Fahrzeuge zusammen kosten rund 200.000 Euro. Für die Löschbezirke Dörrenbach, Leitersweiler und Niederlinxweiler wurden drei neue Tragkraftspritzen im Wert von 40.000 Euro bestellt. Für den Löschbezirk Bliesen hat man das Beschaffungsverfahren für ein neues Löschfahrzeug eingeleitet. Rund 220.000 Euro müssen hierfür aufgewendet werden. Am Feuerwehrhaus in Urweiler wurde die marode Eindeckung des Daches für rund 50.000 Euro erneuert. Für einen zuverlässigen Winterdienst sowie Arbeiten auf Friedhöfen, in Grünflächen und beim Wegebau hat die Stadt für den Bauhof einen neuen Unimog im Wert von etwa 200.000 Euro anschaffen.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige