Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Donnerstag, 4. Mai 2017,

    NaturErlebnisWoche im Naturpark Saar-Hunsrück

    Von Sonntag, 7. Mai, bis Sonntag, 14. Mai, findet im Naturpark Saar-Hunsrück die NaturErlebnisWoche statt. Im Naturpark finden in dieser Woche drei spannende Veranstaltungen statt. Zum Auftakt am Sonntag, den 7. Mai, 10 bis ca. 13 Uhr, stellt die Naturpark-Referentin Yasemin Bier in der Naturpark-Stadt Merzig bei einer kulinarischen Blütenwanderung eine Vielzahl an essbaren und heilkräftigen Kräutern wie Wiesen-Labkraut, Gänseblümchen, Schafgarbe, Rot-Klee, Kamille und Co. vor.

    Ebenfalls am Sonntag, den 7. Mai, 9 bis ca. 11 Uhr, können Kinder, Familien und Erwachsene im Naturpark-Dorf Biringen bei einer Vogelberingung mit Naturpark-Referent Rolf Klein dabei sein. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, die wild lebenden Vögel so nah kennenzulernen und zu bestimmen. Am Freitag, den 12. Mai, 20:30  bis ca. 23 Uhr, lädt der Naturpark Saar-Hunsrück Familien, Erwachsene und Kinder ab sechs Jahre im Rahmen des Zukunftsdiplom Agenda 21 zu einer spannenden Fledermaus-Safari rund um die Naturpark-Gemeinde Kell am See ein.

    Kleine Forscher gehen gemeinsam mit Naturpark-Referent Hermann-Josef Schuh in der Dämmerung auf abenteuerliche Entdeckertour. Die NaturErlebnisWoche findet bundesweit statt und wird vom BANU, dem bundesweiten Arbeitskreis der Natur- und Umweltschutzakademien organisiert. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Eine frühzeitige Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0 erforderlich.

    Foto: VDN_Friedrich J. Flint

    Jetzt Fan werden: