Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Dienstag, 4. Juli 2017,

    Kreistag stimmt Verwaltungsänderungen bei der Schulbuchausleihe zu

    St. Wendel. Die Tagesordnung der Kreistagssitzung am vergangenen Dienstag bestand aus relativ wenigen Punkten, dennoch wurden einige Beschlüsse für die Zukunft getroffen.

    So wurde beispielsweise der Auftrag zu den Metallbauarbeiten einschließlich der Verglasungsarbeiten zum Einbau von Fenstern und Türen am Neubau der Gemeinschaftsschule Freisen an die Fa. Scholl GmbH aus Tholey-Hasborn vergeben. Mit den Heizungs- und Sanitärarbeiten für den Neubau des Zentralgebäudes „Süd“ am Bostalsee wurde die Fa. Müller GmbH aus St. Wendel beauftragt.

    ​​
    ​​Außerdem stimmte der Kreistag einstimmig einigen Änderungen in der Verwaltungsvereinbarung zur entgeltlichen Schulbuchausleihe für das kommende Schuljahr zu. Dabei wird auf einen Zuschuss an Verwaltungskosten verzichtet. Das dafür vorgesehene Geld, diese Verwaltungskosten zu decken, würde jedoch bei einer möglichen Auflösung des Systems der Schulbuchausleihe ohnehin den Schule zugute kommen.

    Der Landrat betonte dennoch, dass er ein anderes System für sinnvoller halte. Durch ein Gutscheinsystem könne man beispielsweise die Verwaltungskosten komplett einsparen und dabei gleichzeitig den Buchhandel ankurbeln und damit gleichzeitig einigen Buchhandlungen wirtschaftlich unter die Arme greifen. Da das bestehende System jedoch vom Ministerium bevorzugt werde, stimme man auch hier zu.

    Jetzt Fan werden: