Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Montag, 27. November 2017,

    Dr.-Walter-Bruch-Schule St. Wendel: Schüler absolvieren erfolgreich STB-Fitness Coach Ausbildung

    Die 15 sportinteressierten Schüler des beruflichen Oberstufengymnasiums sind sich einig: „Es war wirklich anstrengend und keiner ist ohne Muskelkater davongekommen, aber sowohl die Praxis als auch die Theorie zu den verschiedenen Bereichen des Fitnesstrainings waren hochinteressant und es hat insgesamt viel Spaß gemacht“.

    ​​

    Der viertägige Lehrgang fand in Kooperation mit dem Saarländischen Turnerbund statt. Grundlagen der Trainingslehre, Anatomie und Physiologie des Menschen sowie Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining waren dabei nur einige Teilgebiete, die den Schülern von der Sport- und Seminarfachlehrerin Alyssa Heinen gemeinsam mit den Referentinnen des STB Magdalena und Jutta Munz vermittelt wurden.

    ​​

    Während andere Schüler ihre freie Zeit genossen, schwitzten die Lehrgangsteilnehmer bereits morgens um 9 Uhr beim Langhanteltraining oder setzten sich theoretisch und praktisch mit propriozeptivem Training auseinander – und das sogar an einem Samstag und Sonntag in den Ferien. Alle drei Ausbildungsleiterinnen lobten die Wissbegierde, die Disziplin und das hohe Engagement der Teilnehmer während des gesamten Lehrgangs. Besonders lobten sie auch die kreativen und kompetent durchgeführten Trainingseinheiten, welche die jungen Erwachsenen als Lehrprobe zum Abschluss der Ausbildung für die gesamte Gruppe leiteten.

    Jeffrey Lopez, Geschäftsführer des Fitnessstudios Fit & Fun St. Wendel und Laila Braun-Leibrock, Geschäftsführerin des Bildungswerks des STB, welche das Vorhaben durch ihre große Unterstützung erst möglich werden ließen, betonten die wichtige Aufgabe und soziale Verantwortung der Schüler, welche sie als potentielle Nachwuchstrainer, ob in Vereinen oder Fitnessstudios, übernehmen. Sie seien es, die durch weitere Ausbildungen im Sport- und Fitnessbereich nicht nur sich selbst, sondern vor allem andere Menschen fit und gesund halten können – und das mit viel Freude und Spaß an Bewegung.

    Foto: Alyssa Heinen

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige