Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Donnerstag, 21. Dezember 2017,

    Die Popularität von Online Casinos steigt

    Das Internet und die rapide technologische Entwicklung sowie die Leistungsfähigkeit von Endgeräten, wie Laptops, Smartphones und Tablets, haben ganze Märkte und Branchen maßgeblich verändert. Ohne Zweifel hat der virtuelle Marktplatz in vielen Bereichen vor dem Physischen die Nase vorn.

    Zu den Gewinnern des Online-Booms der letzten Jahre gehören unter anderem die Online-Casinos. Laut einer Studie von http://www.digital-age.net dominieren Online-Casinos den gesetzlich nicht-regulierten Glücksspielmarkt in Deutschland. Dass der Markt in der Bundesrepublik gesetzlich nicht reguliert, ist bedeutet jedoch nicht, dass es sich um einen Markt handelt, der seinen Nutzern keinerlei Rechtssicherheit bietet. Die in Europa agierenden Anbieter von virtuellen Casinos haben zum größten Teil eine maltesische Glücksspiellizenz. Dies bedeutet, dass Online-Casinos mit einer solchen Lizenz von der anerkannten maltesischen Glücksspielbehörde reguliert und kontrolliert werden. Trotz fehlender EU-weiter Rechtsverordnung hat sich die Branche selbst reguliert, um das Vertrauen der Kunden und der Märkte zu gewinnen.

    Poker Night
    „Poker Night“ by Christopher Chappelear (CC BY 2.0)

    Dem Hype um Poker, Blackjack und Roulette auf der Spur

    Bei einem so beachtlichen Marktvolumen stellt sich natürlich die Frage, was die Gründe für die zunehmende Popularität von Online-Casinos sind. einige der treibenden Kräfte hinter der schnellen Akzeptanz von Online-Casinos sind sicherlich Komfort und Mobilität. Anbieter des virtuellen Glücksspiels haben sich seit Jahren den technologischen Fortschritt zunutze gemacht. So wurden Plattformen dahin gehend entwickelt, ein Online-Spielerlebnis zu erstellen, dass dem der “Echten” Casinos sehr ähnelt. Um in die Welt eines Casinos einzutauchen, müssen Spieler nicht mehr die klassischen Spielotheken und Casinos besuchen. Sie können vom Komfort ihres eigenen Heims aus Tausende von Slotmaschinen spielen sowie alle klassischen Casinospiele per Live-Stream. Dies ist für viele Nutzer sehr attraktiv. Auch, dass man per Handy viele Spiele als Browsergames von überall spielen kann, zieht viele an. Wenn man sich im europäischen Ausland befindet, sollte man allerdings seine Roamingkosten fürs Datenpaket im Blick behalten.

    Ein weiterer Grund, aus dem Online-Casinos so schnell den Durchbruch schafften, sind sicherlich clevere Taktiken zur Gewinnung von Neukunden. Fast alle Anbieter bieten Neukunden sogenannte Bonuszahlungen als Willkommensgeschenke an. Unter https://www.onlinecasinos-schweiz.com/jackpot-city findet man zum Beispiel ein großartiges Angebot von einem Einzahlungsbonus über ganze 1600€! Das heißt, entscheidet sich der Kunde für das Jackpot City Casino, wird eine 100%ige Bonuszahlung von bis zu 400€ auf das Spielerkonto gutgeschrieben – und das gilt für die ersten vier Einzahlungen. Dieser Bonus stellt dem Spieler also gleich doppelt so viel Geld zur Verfügung, wie er anfangs investiert hat. Es ist wichtig, dass Spieler sich einen erfahrenen und seriösen Anbieter wie Jackpot City suchen, mit transparenten Informationen und garantierten Gewinnausschüttungen.

    Ferner gewinnen die Online-Spielbanken auch durch ihr enormes Angebot an unterschiedlichen Spielen. Aufgrund der Tatsache, dass sich alles auf einer virtuellen Plattform abspielt, werden der Palette der angebotenen Spiele fast keine Grenzen gesetzt. Den Spielern steht mit nur wenigen Mausklicks viele Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Die Technik macht es möglich, dass heute Live-Dealer per Streaming in Echtzeit zugeschaltet werden und beliebte Klassiker wie Poker, Blackjack oder Baccarat mit den Kunden spielen. Online-Casinos punkten also zum einen durch die große Spielauswahl und zum anderen durch moderne Technologien, die ein sehr realitätsnahes Spielerlebnis bieten. So schaffen es Anbieter, dass sich viele Kunden nur noch ausschließlich in Online-Casinos bewegen, anstatt in ein echtes Casino zu gehen.

    Abschließend bei als ein weiterer Grund noch erwähnt, dass Online-Casinos sich heute effizient vor Hacking-Angriffen schützen und somit auch ein gesichertes Zahlungs- und Kontensystem gewährleisten können. Auf diesem Wege wird das Vertrauen der Kunden in die Plattformen hinsichtlich Zahlungssicherheit und Seriosität weiter gestärkt.

    Ein Blick in die Zukunft

    Online-Casinos sind aufgrund der erwähnten Vorteile ein perfektes Beispiel dafür, wie eine ganze Branche von ihrem virtuellen Pendant in puncto Umsatz überholt wurde. Experten prognostizieren, dass Online-Casinos auch in Zukunft immer mehr Fans für sich gewinnen werden und bis Ende des Jahres 2018 weltweit Spieleerträge in Höhe von 59 Milliarden US-Dollar erwirtschaften werden, wie eine Studie von https://de.statista.com zeigt . Neue Technologien, wie Virtual Reality, werden auch künftig in die Hände der Anbieter von Online-Casinos spielen und ihre Position auf dem Glücksspielmarkt noch weiter stärken.

    Jetzt Fan werden:
  • Anzeige