Schließen «

Unsere Themen

Menü

  • Anzeige

  • Freitag, 30. Oktober 2015,

    Startschuss – Die St. Wendeler Land Nachrichten gehen online!

     

    wndn.de geht online – und ihr könnt gerne mitgehen!

    Wir sind da! Herzlich willkommen bei den St. Wendeler Land Nachrichten!

    Der 1. November 2015 ist ein guter Tag, um die Medienlandschaft im Landkreis St. Wendel nachhaltig zu verändern. Die St. Wendeler Land Nachrichten sind eine neue Lokalzeitung, die es ausschließlich im Internet gibt – frei zugänglich und kostenlos für jeden! Ihr erreicht uns von heute an unter unserem Markennamen wndn.de.

    Unser Konzept ist einfach und dennoch innovativ: Wir sehen uns als modernes Medium und bieten unabhängigen und kritischen Lokaljournalismus für den Landkreis St. Wendel. Wir berichten über das, was die Menschen in unserer Heimat bewegt. Finanziert wird wndn.de ausschließlich über Werbung.

    Dies bietet zum einen den Vorteil, dass unsere Artikel für Euch kostenlos sind, zum anderen ermöglichen wir der heimischen Wirtschaft ein zielgruppenspezifisches Marketing auf einer attraktiven und neuartigen Plattform.

    Ursprung und Ziele

    Wir sind drei junge Männer aus dem Landkreis St. Wendel, denen die Idee einer Lokalzeitung schon seit Langem nicht mehr aus dem Kopf geht. Uns ist aufgefallen, dass die Zeitungsbranche hierzulande nicht besonders vielfältig ist und etwas frischen, internetbasierten Wind durchaus gebrauchen kann.

    Wenn du diesen Text liest, siehst du das vielleicht ähnlich. Schön, dass du uns in deinem Browser willkommen heißt!

    Ein wichtiges Ziel von wndn.de besteht im Aufbau einer lebendigen Community. Wir legen gesteigerten Wert auf die Interaktion mit unseren Lesern. Ihr könnt uns jederzeit mitteilen, was Euch im St. Wendeler Land aktuell besonders interessiert, ärgert oder in hohem Maße frohlocken lässt. Schreibt einfach eine Mail an redaktion@wndn.de.

    Selbstverständlich sind wir auch auf facebook und twitter zu finden und freuen uns über jeden Besuch, jedes Like und jeden Follower!

    Um wirklich gar nichts zu verpassen, solltet ihr unseren Newsletter abonnieren!

    Übrigens: Mehr Informationen zu uns und unserem Konzept findet ihr hier.

    Jetzt Fan werden: